0
0
0
0
0
0

Windkraft - Sturm in der Dose

Wie schön ist es, den freudigen Ausdruck in den Augen der Kinder zu sehen, wenn sie die Schnur eines Drachens in der Hand halten dürfen, welcher sich in der Kraft des Windes hin und her bewegt. Einige Drachen sind so groß, dass man niemals damit rechnet, dass diese jemals abheben oder sich gar in der Luft halten. Doch jeder noch so große Drache schwebt schwerelos wie eine Feder in der Luft und vollführt die lustigsten Kapriolen.

Wind ist eine so starke Kraftquelle, dass man sie nicht in eine vorgegebene Richtung zwingen kann. Sie besitzt ein immenses Potenzial an Energie, sodass sich viele Ingenieure Gedanken darüber gemacht haben, wie und wo man diese umsetzen kann. Inzwischen gibt es eine Reihe an beachtenswerten Konzepten. Diese machen es möglich, den Wind von allen Richtungen her nutzbar und als Stromquelle verwendbar zu machen.

Durch zahlreiche Ideenprojekte, ist es gelungen, die Kraft die uns hin und wieder ganz schön zerzaust, nutzbar zu machen. Tatsächlich mag so manches Mal der Strom, der gerade das Wasser für den leckeren Tee erhitzt, seinen Ursprung in einer heftigen Windböe haben. Und dies funktioniert auf faszinierende Weise auch noch umweltfreundlich, ohne der Natur zu schaden.

Windenergie gehört zu den Hauptquellen der erneuerbaren Energien. Vollkommen genutzt wird diese Energiequelle noch lange nicht, fortlaufend gibt es immer wieder neue Ideen zur Verbesserung bzw. Produktivität. Aber was bereits möglich ist, und welche Herausforderungen dabei zu meistern waren, wird Sie verblüffen. Mit großer Begeisterung haben wir die folgende Artikelserie für Sie zusammengestellt.

Windkraft - Von der Kraft des Windes profitieren

Große Surfweltmeisterschaft: Die Favoriten leisten sich ein Kopf–an–Kopf-Rennen auf dem Meer. Die Zuschauer jubeln und feuern ihren Favoriten lauthals an. Auf einmal nichts mehr, Flaute. Was ist passiert? Der eben noch in den Segeln liegende Wind ist weg. Die Surfer stehen auf ihren Brettern und kommen nicht mehr weiter. Genauso wie der Wind beim Surfen unerlässlich ist, wird er auch von den weißen Riesen zur Stromgewinnung benötigt.

Gleichmütig lassen die Weißen Riesen ihre gigantischen Arme durch den Wind in Fahrt bringen, um Strom für den Menschen zu erwirtschaften. Noch vor einigen Jahren galten Windkraftanlagen noch als nicht lohnenswert, doch inzwischen ist die Technik so weit vorgeschritten, dass man sich immer mehr für Windkraftanlagen interessiert. Um die enorme Kraft des Windes an den unterschiedlichsten Stellen nutzen zu können, wurden verschiedene Ideen entwickelt.

Weiterlesen...

Bitte tragen Sie hier die Postleitzahl ein, an die der Strom geliefert werden soll.
Bitte wählen Sie aus wie hoch Ihr Stromverbrauch ist.
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl ein (5stellig ggfs. mit führender 0)!
Bitte nur Zahlen eingeben. Minimale Abnahmemenge sind 100 kwh!
Laden...
Laden...
Ihre Postleitzahl
Ihr Stromverbrauch
0
0
0
Windkraft
Windkraft
Windkraft